Sie sind hier:  

Thermische Solarkollektoren

Sonnenenergie können Sie überall kostenlos und uneingeschränkt nutzen. Thermische Solaranlagen verwendet man zur Warmwassererzeugung und zur Heizungsunterstützung. Im Solarkollektor befindet sich der Absorber, welcher das Wasser mit der Energie der Sonne aufheizt.

Die gewonnene Solar-Wärme wird mit einem flüssigen Wärmeträger zum Warmwasserspeicher bzw. bei Heizungsunterstützung zu einem Pufferspeicher transportiert. Ein im Puffer eingebauter Wärmetauscher erhitzt dann das Brauch- und das Heizungswasser.

Die Nutzung von thermischer Solarenergie ist ein seit vielen Jahren erprobtes und ausgereiftes Verfahren. Der Wirkungsgrad liegt bei Flachkollektoren bei 50 - 70%. Bei Vakuum-Röhrenkollektoren liegt der Wirkungsgrad bei rund 90%.

Die neueste thermische Solaranlagen-Generation deckt in Österreich rund 70% des Jahres-Warmwasserbedarf. Bei Heizungsunterstützung werden bis zu 30% des Heizenergiebedarfs eingespart.


SONNENKRAFT Wannenkollektor SKR500

Rahmenloser Solarkollektor in stabiler, tiefgezogener Aluminiumwanne in formschönem Design.

mehr erfahren


SONNENKRAFT Wannenkollektor SK500-ECO-AL

Solarkollektor für Freiaufstellung und Dachmontage geeignet für höchste mechanische Belastungen.

mehr erfahren


SONNENKRAFT Wannenkollektor SK400N-AL

Kompakter Solarkollektor für die optimale Ausnutzung jeder Dachfläche.

mehr erfahren


SONNENKRAFT Holzrahmenkollektor IDMK-AL

Solarkollektor mit Holzkonstruktion und Alu-Rahmen, ideal zur Indach-Montage.

mehr erfahren


Vakuumröhrenkollektor

Elegant aussehender Solarkollektor mit Vakuum-Glasröhren und höchstem Wirkungsgrad.

mehr erfahren


Großflächenkollektor

Großflächiger Solarkollektor in mehreren Größen für schnelle Montage.

mehr erfahren